Wichtige denn je: So geht Safer Use während der Covid-19 Pandemie

Geposted von Nino Arassac am

Die Coronakrise hat die Welt immer noch fest im Griff. Ein Ende ist noch nicht absehbar. Aber das Leben muss weitergehen. Was bedeutet die Corona-Krise für Safer Use? Wie können Sie sich vor Infektionen schützen? Wir klären auf.

Corona Krise - So verhalten Sie sich richtig

Auch für Konsumenten gelten zunächst die Grundregeln für Sicherheit während der Corona-Pandemie. Covid-19 ist ein Virus, der über die Luft übertragen wird.

 

Folgende Regeln sollten grundsätzlich beachtet werden:

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife, insbesondere nach dem Aufenthalt an einem öffentlichen Ort oder nach dem Schnäuzen, Husten oder Niesen. Das gilt insbesondere auch bei Partys und anderen Zusammenkünften mit Freunden.
  • Wenn Seife und Wasser nicht leicht erhältlich sind, verwenden Sie ein Handdesinfektionsmittel mit mindestens 60 % Alkohol.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen, Nase und Mund mit ungewaschenen Händen zu berühren.
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit kranken Menschen. Einige Personen ohne Symptome können das Virus möglicherweise verbreiten.
  • Üben Sie soziale Distanzierung, indem Sie mindestens 1,5 Meter Abstand von anderen Personen halten, wenn Sie sich in der Öffentlichkeit aufhalten.
  • Bedecken Sie Mund und Nase mit einem Tuch, wenn Sie in der Nähe von anderen sind und wenn Sie in die Öffentlichkeit gehen müssen, z.B. in ein Lebensmittelgeschäft. Der Gesichtsschutz aus Stoff dient dazu, andere Menschen zu schützen, falls Sie infiziert werden.

 

Was heißt dies für Safer Use während der Corona-Krise?

Aus den oben genannten Regeln lassen sich auch spezielle Regeln für Safer Use ableiten. Wir erklären die wichtigsten Regeln, die Sie beachten sollten.

 

So geht Safer Use während der Corona-Krise:

  • Verzicht: Wo immer möglich sollten Sie auf den Konsum während der Corona Krise verzichten. Partys finden zurzeit sowieso noch nicht wieder statt, und das Risiko einer Infektion steigt mit jedem Kontakt mit anderen Menschen. Zudem kann Konsum das Immunsystem beeinflussen.
  • Nutzen Sie ihr eigenes Röhrchen und reinigen Sie es regelmäßig. Safer Use heißt auch außerhalb von Pandemien: niemals das Ziehbesteck mit anderen Menschen teilen! Während der Coronakrise sollten Sie ihr Ziehbesteck zudem nach jedem Gebrauch mit Desinfektionsmittel reinigen, um Aerosole loszuwerden.
  • Keine Geldscheine: Auch diese Regel gilt grundsätzlich für risikoarmen Konsum, aber ist während der Coronakrise umso wichtiger. Nutzen Sie niemals einen Geldschein zu ziehen. Neben allerlei Bakterien können Geldscheine auch Viren übertragen, insbesondere wenn die Nasenschleimhaut verletzt ist.
  • Zieh Fläche vor dem Konsum reinigen: Bevor sie eine Zieh Unterlage nutzen, sollten Sie diese mit Desinfektionsmittel so gründlich wie möglich reinigen, um etwaige Viren zu entfernen.

oneGee Produkte: ideale Safer Use Werkzeuge während der Pandemie

 

Wir von oneGee setzen schon immer auf bestmöglichen Safer Use. Alle unsere Produkte sind auch hochwertigen Materialien gefertigt, die immer antibakteriell behandelt werden. Sie weisen eine glatte Oberfläche auf und sind dadurch leicht zu reinigen.

 

Secure Box: Die Secure Box ist unser Premium Ziehbesteck. Aus Aluminium gefertigt und auf Wunsch mit Silber oder Gold überzogen, vereint die Secure Box risikoarmen Konsum mit Stil. Enthalten sind die Box mit Mulden zum Vorportionieren, ein Ziehröhrchen, eine Karte zum Zerkleinern und ein Löffel zum Portionieren. Die Secure Box ermöglicht so auch wärend der Coronakrise risikoarmen Konsum. Denn sie können die Portionen einfach zu Hause vorbereiten und gehen so keine Risiken in der Öffentlichkeit ein. Nach dem Konsum lassen sich die Utensilien einfach desinfizieren.

Zur Secure Box

 

Butler Serie: Die Butler Serie bietet dieselben Funktionen für Safer Use, wie unsere Secure Box und ist damit ideal für die Corona Zeit geeignet. Auch hier handelt sich um antibakterielle Materialien, die alle leicht zu reinigen sind.

Zur Butler Serie

 

Röhrchen, Karte und Grinder: Wer nicht zu viel Geld ausgeben will, aber trotzdem sicher unterwegs sein möchte, ist bei oneGee an der richtigen Stelle. Neben unseren Komplettpaketen haben wir auch Ziehröhrchen aus Karbon, antibakterielle Spiegelkarten und einen Grinder zum Pulverisieren im Angebot. Zusammen sind sie das ideale Einsteigerset für Safer Use - gerade während der Coronakrisen. Die Ziehröhrchen kommen im praktischen Dreierpack, sodass sie mit ihren Freunden gemeinsam konsumieren können, ohne das eigene Röhrchen teilen zu müssen.

Zum Pipeset und zum Grinder


Diesen Post teilen



← Älterer Post